Nächste Pleite für die 1. Herren

Nächste Pleite für die 1. Herren

SV Bockenem 2007 1. Herren 21.09.2022

Wieder ein halbes Dutzend Gegentreffer kassiert

Die nächste hohe Niederlage für den SV Bockenem 2007. Diesmal hieß es gegen die SG Bodenburg/Sehlem 1:6. Nach zehn Minuten ging der Gast in Führung, vergab danach zwei Chancen. Ansonsten standen die Gastgeber zunächst sicher. In der Nachspielzeit fiel fast der Ausgleich, doch auf der Linie konnte die SG den Ball von Martin Rauer noch an die Latte köpfen. Im Gegenzug kassierte der SVB per Konter das 0:2, als einer der Abwehrspieler nach einem langen Ball ausrutschte und die Gäste eine Zwei-zu-Eins-Situation ausnutzten.
In der Pause musste dann auch noch der angeschlagene Torwart Yannic Requardt ausgewechselt werden. Für ihn ging René Gerbes ins Tor, Daniel Günther stürmte stattdessen. Auch der A-Jugendliche Magnus Dallmann musste verletzungsbedingt raus. Kurz nach Wiederanpfiff gelang René Hein trotz aller Rückschläge per direktem Freistoß aus gut 25 Metern in den Winkel der Anschluss und einige Minuten hatte Bockenemer Oberwasser. Doch mit dem 1:3 in der 55. Minute war der Stecker gezogen. „Da haben wir uns etwas aufgegeben und kamen überhaupt nicht mehr in die Zweikämpfe“, war Trainer Robert Wollny enttäuscht. Nach und nach fielen die weiteren Treffer. Zu allem Überfluss kassierte Justin Bernaschewski in der 85. Minute noch die gelb-rote Karte und wird kommende Woche in Elze fehlen. Die Bockenemer bleiben weiter sieglos auf dem vorletzten Tabellenplatz.

SV Bockenem 2007

1 : 6

VfB Bodenburg

Sonntag, 18. September 2022 · 15:00 Uhr

1. Kreisklasse Hildesheim St. B · 06. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.